Ein Betreiber- und Finanzierungsmodell im Aufwind

Seit vielen Jahren werden Contracting-Modelle angeboten. Hierbei übernimmt der Contractor die Investition, zum Beispiel für eine neue Kälteanlage. Er ist auch für Betrieb und Wartung verantwortlich. Der Contractingnehmer oder Gebäudenutzer zahlt einen festen Energiepreis, der die Energiebeschaffung, die Abschreibung und die Betriebskosten beinhaltet.

Durch die komplexen gesetzlichen Rahmenbedingungen lassen sich Modelle konzipieren, bei denen der Contractingnehmer trotz vermiedener Investitionskosten seine Energiekosten senken kann.

Wir unterstützen und beraten Sie bei der Auswahl individuell zugeschnittener Contracting-Modelle. Sie vermeiden unnötige Investitionen und schaffen größere finanzielle Freiheit und Flexibilität für Ihr Unternehmen.

Wir schnüren für sie ein “Rundum-Sorglos-Paket”.